Diese Seite drucken

LAG

Eine Mitgliedschaft können alle qualifizierten GebärdensprachdolmetscherInnen erlangen, die die Berufs- und Ehrenordnung des Bundesverbandes der Gebärdensprachdolmetscher/innen Deutschland (BGSD) e.V. und die Satzung der Landesarbeitsgemeinschaft der Gebärdensprachdolmetscher/innen Thüringen (LAG) e.V. anerkennen. Über die Aufnahme entscheidet der Vorstand.

» Vorstand und Mitglieder

Aufgaben und Ziele des Verbandes

  • politische Standesvertretung für den gesamten Berufsstand
  • Sicherung der Kommunikation zwischen hörgeschädigten und hörenden Menschen
  • Weiterentwicklung des Berufsstandes
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Zusammenarbeit mit einschlägigen Ausbildungsstätten, Körperschaften, Institutionen und Verbänden
  • Nachwuchsförderung

Downloads


Vorherige Seite: Über uns
Nächste Seite: Vorstand